Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
Geruchshemmer Chlorophyll: Sanfte Hilfe aus der Natur

Geruchshemmer Chlorophyll: Sanfte Hilfe aus der Natur

Das Blattgrün Chlorophyll ist eine der wichtigsten natürlichen Verbindungen. Wie ein kleines, grünes Kraftwerk wandelt es unermüdlich Sonnenlicht in Energie um. Dieser Stoffwechsel bei den Pflanzen wird Fotosynthese genannt. 

Grünes Gemüse

Chlorophyll im Spiegel der Wissenschaft

Französische Wissenschaftler waren es, die 1909 den grünen Farbstoff der Blätter erstmals Chlorophyll nannten (griech. chloros = grün, phyllos = Blatt). Bereits seit 1851 ist bekannt, dass Chlorophyll chemisch mit dem roten Blutfarbstoff Hämin verwandt ist. Seitdem haben eine Reihe wissenschaftlicher Untersuchungen verschiedenste Wirkungen untersucht. Die medizinische Bekanntheit des grünen Blattfarbstoffes basiert aber auf der geruchshemmenden Wirkung.

Stozzon Chlorophyll-Dragees gegen Mund- und Körpergeruch. Wirkstoff: Chlorophyllin-Kupfer-Komplex, Natriumsalz. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Vorbeugung gegen Mund- und Körpergeruch. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Enthält Sucrose (Zucker) und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.